W-Volt-Turnier 2021

21. Dez 2021

Schulleben

Am Freitag, den 17. Dezember fand das diesjährige Weihnachts-Volleyball-Oberstufen-Lehrer-Turnier statt. Hierbei spielten gemischte Teams aus Lehrer*innen und Schüler*innen der Klassen 11, J1 und J2 gegeneinander Volleyball. Das Ganze startete in der Neuen Halle in Wiblingen um 14 Uhr und endete um 16:30 Uhr.

Auf drei Feldern verteilt spielten immer 6 von 10 Teams gegeneinander. Ein Spiel ging 13 Minuten, danach 2 Minuten Pause und dann das nächste. Die folgenden Teams nahmen teil:

· Teddy and the G S

· Team DTB

· SSV Ulm 1846

· Immerhin nicht GEO

· NSA- mehr Sicherheit am Netz

· Millfis

· Stiftung Wadentest

· Economie Elite

· Die heißen Sohlen

· Wiblinger Saufgenossen

Um 16:15 Uhr spielten im Finale das Team der „heißen Sohlen“ gegen die „Millfis“. Dabei führten die „Millfis“ fast die ganze Zeit über nur knapp, bis „die heißen Sohlen“ am Ende doch noch mit zwei Punkten Führung das Spiel für sich entschieden. Somit gewann ein Team, bestehend nur aus Lehren, das Turnier. Währenddessen lief noch das Spiel um den dritten Platz zwischen „Immerhin nicht Geo“ und „SSV Ulm 1846“. Hierbei siegte das Team „SSV Ulm 1846“ und belegte damit den dritten Platz.

Ein großer Dank geht an den Sportausschuss der SMV, der dieses Event organisiert hat, und an die Teilnehmer*innen, ohne die das Ganze nicht stattgefunden hätte.

Hoffentlich hattet ihr alle viel Spaß und macht nächstes Jahr wieder mit!

Von Lara Beck :)